Therapeutischer Ultraschall

Jetzt auch neu im Angebot:

Anwendung mittels therapeutischen Ultraschall!

Ob Muskelverhärtung, Verspannungen, Sehnenveränderungen oder -Verletzungen, sowie Narbenbehandlungen und viele weitere Probleme mehr, können punktgenau mit dem therapeutischen Ultraschall behandelt werden.

Die Anwendungen sind schmerzfrei und werden von den Hunden gut toleriert.

Phonophorese: Es können verschiedene Wirkstoffe in Form von Salben gezielt, mittels therapeutischen Ultraschall, ins Gewebe eingearbeitet werden.

Die Ultraschall-Anwendungen können sowohl beim Patienten Zuhause, als auch am Standort der TierReha stattfinden.

Für weitere Informationen oder einen Termin, bitte anrufen unter der 0173/3405519!